Das "Haus Slimme"


Das "Haus Slimme" wurde im Dezmeber 2006 fertig gestellt und hat 2 verschiedene Bereiche:
- im Erdgeschoss entstand eine ambulant betreute Wohngemeinschaft
- im Obergeschoss entstanden 4 behindertengerechte Wohnungen von ca. 60 m² Größe, die mit einem Aufzug zu erreichen sind.
Das Haus bietet im Erdgeschoss ca. 350 m² Wohnfläche, mit 11 Einzelzimmern, Wohnküche. 2 Badezimmern, 1 Gästetoilette,
Hauswirtschaftsraum, Abstellraum, einem geräumigen Eingangsbereich und breiten Fluren mit zahlreichen Sitzmöglichkeiten.
In diesem Jahr soll draußen eine Terrasse erstellt werden, rund um das Haus ist schon gepflastert, so dass man sich draußen
schon gut bewegen kann. Ferner sollen noch Anpflanzungen und ein Nebengebäude errichtet werden.
Das Haus liegt inmitten einer Neubausiedlung, so das der Kontakt zu den Nachbarn gegeben ist, der Bürgerpark in unmittelbarer
Nähe lädt zum Spazierengehen ein.


Für Informationen steht Ihnen unter der Telefonnummer 05945/549 (Reulmann) jederzeit eine Ansprechperson zur Verfügung, das
"Haus Slimme" ist unter folgender Nummer zu erreichen: 05945/995336


Wie kam es zu dem Namen "Haus Slimme"?

Diese Hofstelle in der Dorfmitte von Wilsum wurde erstmalig 1661 unter dem Namen "Slimme" urkundlich erwähnt, daher sollte
dieser Name erhalten werden.


Wo liegt Wilsum?

Wilsum ist eine Landgemeinde in der Grafschaft Bentheim mit ca. 1620 Einwohnern und gehört zur Samtgemeinde Uelsen.
Neben 60 landwirtschaftlichen Betrieben (Haupt- und Nebenerwerb) sind noch 25 Betriebe (Dienstleistung und Handwerk)
in Wilsum ansässig.
In Wilsum gibt es mehrere Angebote für "Ferien auf dem Bauernhof", touristisch interessant ist die Wassermühle Schoneveld mit
2 Wassermühlen und sehenswerten Ausstellungen.
Es gibt viele Radwanderwege, u.a. auch eine "Landerlebnisroute" durch ein Landschaftsschutzgebiet.
In der Gemeinde Wilsum wird ein engagiertes Vereinsleben verzeichnet, rund 20 Vereine mit vielen Mitgliedern sorgen für ein
gutes Dorfklima, da auch Neubürger aus den Niederlanden sich dort aktiv beteiligen.